Inga Sauer zeigt sich in Leverkusen beim Swim&Run in guter Form

21.02.2018

Inga Sauer zeigt sich in Leverkusen beim Swim&Run in guter Form


Inga Sauer

Inga Sauer mit eigener Schwimmbestzeit beim Swim & Run Wettkampf in Leverkusen

Am 17.Februar startete Inga Sauer vom EJOT Team TV Buschhütten beim Swim and Run in Leverkusen. Bei diesem Swim & Run wurden die beiden Disziplinen getrennt, sprich an 2 verschiedenen Orten durchgeführt. Um 12.05 Uhr startete die Jugend B das Schwimmen im Schwimmbad Wiembachtal. Hier schwamm Inga Sauer über 400m eine neue persönliche Bestzeit mit 5 Minuten und 28 Sekunden. Gleichzeitig bedeutete dies, dass sie nach dem Schwimmen mit zwei anderen Athletinnen zeitgleich auf dem ersten Platz lag.

Nun hieß es Sachen gepackt und zur Leichtathletik Halle fahren.
Um 14.15 Uhr stand dann das Laufen an. 12 Runden zu je 200m mussten absolviert werden.
Inga lieferte sich ein spannendes Rennen mit Anna Brandenberg vom SSF Bonn und wurde mit nur 3 Sekunden Rückstand gute Zweite in der Jugend B.

Das Rennen in Leverkusen war ein guter Formtest für die bevorstehende Kadersichtung im März in der die "älteren" des Nachwuchsteam des TVG Buschhütten teilnehmen. Für die jüngsten geht es am gleichen Wochenende im März zum Swim&Run nach Bonn.

Bericht: Inga Sauer
Foto: Sauer