Geballte EJOT Team "Erfahrung" über die Mitteldistanz in Bonn am Start

11.06.2018

Geballte EJOT Team "Erfahrung" über die Mitteldistanz in Bonn am Start


Christian, Lars, Jörg, Marco

Senioren gewinnen mit 47!Platzziffern Vorsprung

Bonn
Am Sonntag, 10.06.2018 fand in Bonn der zweite Wettkampf in der Seniorenliga statt.
Dabei stand eine Mitteldistanz mit 3,8km Schwimmen im Rhein, eine hügelige 60km Runde auf dem Rad und drei Runden a 5km am Rheinufer auf dem Programm.

Allein die Anreise mit Shuttle-Bussen zum Schwimmstart und der Start von der Fähre aus ist ein Herausstellungsmerkmal für diesen Triathlon. Wichtig ist auch, den Ausstieg unter der Kennedybrücke nicht zu verpassen, denn ein Anschwimmen entgegen der Strömung ist fast nicht möglich.


Für das EJOT Team waren die erfahrenen Triathleten mit Marco Göckus, Lars Erik Fricke, Christian Maul und Jörg Haarmann am Start. Mit der besten Schwimmzeit des EJOT Teams kam Lars Erik Fricke nach 24:55 Minuten in die Wechselzone. Ihm folgen Marco Göckus in 25;52 Minuten, Christian Maul in 26:47Minuten und dem „Oldie“ im Team Jörg „Harry“ Haarmann in 28:36 Minuten. Aber dann legten die 4 EJOT Triathleten erst richtig los. Mit 1:35:34 Stunden für die 60km Rad fahren katapultierte sich Marco Göckus weiter nach vorne und musste nach dem Laufen nur Nelson Penedon vom SSF Bonn ziehen lassen. Für Göckus war es Platz 2. Direkt dahinter auf Platz 3 lief Lars – Erik Fricke ins Ziel. Christian Maul mit einer fantastischen Laufzeit von 0:58:58 Stunden belegte Platz 5 vor seinen Teamkollegen Jörg Haarmann auf Platz 6. …
2-3-5-6 ergibt eine Platzziffer von 16 ein Wahnsinniger Vorsprung vor dem Team aus Netphen auf Platz 2 mit der Platzziffer 63.

Nach dem 3.Platz von Hagen belegt man nun den 2.Tabellenplatz mit nur 1 Punkt Rückstand auf das Team vom TVE Netphen. Bereits am kommenden Sonntag geht es nach Mönchengladbach.

2.Platz Marco Göckus – Jg.1969 – 3:07:28 Stunden
3.Platz Lars Erik Fricke – Jg. 1982 -3:08:01 Stunden
5.Platz Christian Maul – Jg. 1970 - 3:11:36 Stunden
6.Platz Jörg Haarmann – Jg. 1963 - 3:13:21 Stunden

Foto: Thomas Kuschnitzki
Zur Tabelle geht es HIER